Angebote zu "Sage" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Sage SBL620 The Fresh & Furious Standmixer Silber
202,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Dank des Kinetix-Systems mit Klinge und Behälter gehören Klumpen der Vergangenheit an. Programme für Smoothies, grüne Smoothies und Crushed Ice auf Tastendruck. Gleichm&auml,&szlig,iges Mixen dank Kinetix Kombiniert die Funktionen eines leistungsstarken Mixers mit einigen Funktionen einer K&uuml,chenmaschinen f&uuml,r h&ouml,chste Vielseitigkeit und Komfort. Zerkleinern Sie Eis oder verwenden Sie die P&uuml,rierfunktion f&uuml,r cremige Smoothies und Suppen. Leise und effizient Das Schaufeldesign und der Motor mit hoher Drehzahl sorgen f&uuml,r ein leises und effizientes Mixen. Dank des hochwertigen chirurgischen Edelstahls bleiben die Klingen l&auml,nger scharf. Vielseitigkeit auf Tastendruck Dank der beleuchteten, vorprogrammierten Tasten f&uuml,r Smoothies, Green Smoothies und zerkleinertes Eis zaubern Sie cremige Smoothies im Handumdrehen. LCD-Display Das LCD-Display zeigt die Geschwindigkeitsstufen und vorprogrammierten Funktionen an. So erhalten Sie beim Mixen maximale Kontrolle. Anpassungsf&auml,higkeit Verwenden Sie the Fresh and Furious f&uuml,r Eis am Stiel, Marinaden, Smoothies und Dips. Wir zeigen Ihnen, wie&lsquo,s gemacht wird. Assist Lid Dank des einzigartigen Zugring-Designs bleibt der Deckel w&auml,hrend des Betriebs fest verschlossen und kann trotzdem leicht entfernt werden. Technische Daten Gleichm&auml,&szlig,iges Mixen dank Kinetix Leise und effizient Vielseitigkeit auf Tastendruck LCD-Display Anpassungsf&auml,hig Assist Lid Leistung: 1400 Watt Gewicht: 3,7kg Volumen: 1,5 Liter Lieferumfang Sage SBL620 The Fresh &amp, Furious Standmixer Silber

Anbieter: Comtech
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
SXT Scooters E-Scooter »SXT light Plus V / Face...
1.022,55 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das SXT light Plus V Modell mit 36V Samsung Akkuupgrade - hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt viele überzeugende Argumente und ist mit knapp über 11 kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt! Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus V zum Modell SXT light Plus: • größerer 36 V Samsung Akku mit 10,5 Ah / 378 Wh Kapazität • max. Geschwindigkeit bis zu 37 km/h • bis zu 40 km Reichweite (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung) Sein Gewicht von gerade einmal 11,2 kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Angetrieben wird der SXT light Plus V von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht. Der SXT light Plus V ist das erste SXT Scootermodell, welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet. Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fußbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz, welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagnetische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiß. Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die, wie auch die Beleuchtung des LCD Displays, von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt. Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es notwendig den SXT light Plus V mit dem Fuß einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden. Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle. Um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen, wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus V wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund. Genauso schnell ist der Roller auch wieder fahrbereit. ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus V ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

Anbieter: OTTO
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
SXT Scooters E-Scooter »SXT light Plus V / Face...
1.022,55 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das SXT light Plus V Modell mit 36V Samsung Akkuupgrade - hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt viele überzeugende Argumente und ist mit knapp über 11 kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt! Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus V zum Modell SXT light Plus: • größerer 36 V Samsung Akku mit 10,5 Ah / 378 Wh Kapazität • max. Geschwindigkeit bis zu 37 km/h • bis zu 40 km Reichweite (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung) Sein Gewicht von gerade einmal 11,2 kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Angetrieben wird der SXT light Plus V von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht. Der SXT light Plus V ist das erste SXT Scootermodell, welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet. Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fußbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz, welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagnetische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiß. Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die, wie auch die Beleuchtung des LCD Displays, von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt. Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es notwendig den SXT light Plus V mit dem Fuß einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden. Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle. Um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen, wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus V wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund. Genauso schnell ist der Roller auch wieder fahrbereit. ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus V ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

Anbieter: OTTO
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
SXT Scooters E-Scooter »SXT light Plus V / Face...
1.022,55 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das SXT light Plus V Modell mit 36V Samsung Akkuupgrade - hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt viele überzeugende Argumente und ist mit knapp über 11 kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt! Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus V zum Modell SXT light Plus: • größerer 36 V Samsung Akku mit 10,5 Ah / 378 Wh Kapazität • max. Geschwindigkeit bis zu 37 km/h • bis zu 40 km Reichweite (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung) Sein Gewicht von gerade einmal 11,2 kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Angetrieben wird der SXT light Plus V von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht. Der SXT light Plus V ist das erste SXT Scootermodell, welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet. Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fußbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz, welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagnetische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiß. Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die, wie auch die Beleuchtung des LCD Displays, von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt. Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es notwendig den SXT light Plus V mit dem Fuß einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden. Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle. Um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen, wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus V wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund. Genauso schnell ist der Roller auch wieder fahrbereit. ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus V ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

Anbieter: OTTO
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Sage the Dual Boiler™
1.019,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dual-Boiler System Die Dual Boiler™ Siebträgermaschine aus hochwertigem Edelstahl ist mit einem 2,5L BPA-freien Wassertank und einem integrierten Dual-Boiler System ausgestattet, welches ein zeitgleiches Brühen des Espresso und Aufschäumen der Milch auf Barista-Niveau ermöglicht. Regulierbare Extraktion Der mitgelieferte 58mm Siebträger ist beheizt und kommt mit einem Einzel- und einem Doppelwandfilter für 1 bzw. 2 Espressoshots. Die Extraktionszeit lässt sich über eine Timerfunktion auf dem integrierten LCD-Display genau regulieren. Über die integrierte Manometer Druckanzeige sowie die digitale Temperaturanzeige (PID) behalten Sie stets den Überblick über den laufenden Brühvorgang. Einfacher Brühvorgang Dank der Vorbrühfunktion (Pre-Infusion), bei der das Mahlgut mit niedrigem Wasserdruck versetzt wird, liefert die Maschine einen Espresso mit besonders reichhaltiger Crema. Im weiteren Brühvorgang wird der Druck gleichmäßig auf bis zu 15 Bar erhöht. Ein Überdruckventil (OPV) reguliert den Maximaldruck und verhindert so eine Überextraktion und den damit verbundenen bitteren Geschmack des Espresso. Wir sind für Sie da Sie haben Fragen oder Probleme bezüglich der Sage the Dual Boiler™ Siebträgermaschine?Unser Service-Team ist Ihr richtiger Ansprechpartner! Gerne helfen wir Ihnen unter der Telefonnummer 069-34876162 oder per Mail unter service@roastmarket.de weiter. ProduktdetailsModellreihethe Dual Boiler™Maße (H x B x T)37,1 x 37,3 x 37,3cmFarbeSilber (Edelstahl)HerstellungslandChinaMaterialEdelstahlLeistung2200WSpannung220-240VBedienungManometer; TastensteuerungEnergie-Spar-ModusneinProgrammierbare BezugstastenjaLED-TassenbeleuchtungjaTassenwärmerjaAnzahl der Brühgruppen1Brühgruppentyp58 mm, beheiztBoilertypDual-BoilerIsolierte...

Anbieter: Shopping24
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
SXT Scooters E-Scooter »SXT light Plus V / Face...
1.022,55 € *
ggf. zzgl. Versand

SXT Scooters: Das SXT light Plus V Modell mit 36V Samsung Akkuupgrade - hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt viele überzeugende Argumente und ist mit knapp über 11 kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt!Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus V zum Modell SXT light Plus:• größerer 36 V Samsung Akku mit 10,5 Ah / 378 Wh Kapazität• max. Geschwindigkeit bis zu 37 km/h• bis zu 40 km Reichweite (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung)Sein Gewicht von gerade einmal 11,2 kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Angetrieben wird der SXT light Plus V von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht.Der SXT light Plus V ist das erste SXT Scootermodell, welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet.Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fußbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz, welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagnetische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiß.Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die, wie auch die Beleuchtung des LCD Displays, von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt.Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es notwendig den SXT light Plus V mit dem Fuß einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden.Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle. Um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen, wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus V wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund. Genauso schnell ist der Roller auch wieder fahrbereit.ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus V ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

Anbieter: Neckermann
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
SXT Scooters E-Scooter »SXT light Plus V / Face...
1.022,55 € *
ggf. zzgl. Versand

SXT Scooters: Das SXT light Plus V Modell mit 36V Samsung Akkuupgrade - hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt viele überzeugende Argumente und ist mit knapp über 11 kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt!Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus V zum Modell SXT light Plus:• größerer 36 V Samsung Akku mit 10,5 Ah / 378 Wh Kapazität• max. Geschwindigkeit bis zu 37 km/h• bis zu 40 km Reichweite (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung)Sein Gewicht von gerade einmal 11,2 kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Angetrieben wird der SXT light Plus V von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht.Der SXT light Plus V ist das erste SXT Scootermodell, welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet.Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fußbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz, welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagnetische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiß.Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die, wie auch die Beleuchtung des LCD Displays, von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt.Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es notwendig den SXT light Plus V mit dem Fuß einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden.Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle. Um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen, wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus V wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund. Genauso schnell ist der Roller auch wieder fahrbereit.ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus V ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

Anbieter: Neckermann
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
SXT Scooters E-Scooter »SXT light Plus V / Face...
1.022,55 € *
ggf. zzgl. Versand

SXT Scooters: Das SXT light Plus V Modell mit 36V Samsung Akkuupgrade - hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt viele überzeugende Argumente und ist mit knapp über 11 kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt!Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus V zum Modell SXT light Plus:• größerer 36 V Samsung Akku mit 10,5 Ah / 378 Wh Kapazität• max. Geschwindigkeit bis zu 37 km/h• bis zu 40 km Reichweite (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung)Sein Gewicht von gerade einmal 11,2 kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Angetrieben wird der SXT light Plus V von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht.Der SXT light Plus V ist das erste SXT Scootermodell, welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet.Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fußbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz, welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagnetische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiß.Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die, wie auch die Beleuchtung des LCD Displays, von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt.Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es notwendig den SXT light Plus V mit dem Fuß einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden.Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle. Um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen, wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus V wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund. Genauso schnell ist der Roller auch wieder fahrbereit.ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus V ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

Anbieter: Neckermann
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Sage Espresso Maschine Dual Boiler matt schwarz
1.208,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sage Espresso Maschine Dual Boiler Einstellungen und Leistungen wie im Café in einer kompakten Form fürs Zuhause.Für Kaffee-Liebhaber, die die volle Kontrolle über ihren Espresso haben möchten - von der Bohne bis zur Tasse. Die Maschine ist mit einem Dual Boiler-Heizsystem ausgestattet, das sich durch eine PID-Temperaturkontrolle auszeichnet. Ein weiterer Boiler ist für den Dampf verantwortlich.Präzise und wiederholbare ExtraktionDer Dualboiler aus Edelstahl und die digitale Temperaturkontrolle (PID) erhitzen das Wasser bis die richtige Temperatur erreicht wird (+/- 1°), um den besten Geschmack zu ermöglichen - bei jedem Espresso.Mikromilchschaum-TexturDie Dampfdüse mit zugehörigem Boiler erzeugt einen Mikromilchschaum wie bei gewerblichen Maschinen, der den Geschmack des Kaffees noch besser hervorhebt und essentiell für Latte Art ist.LCD-DisplayFür einfaches Programmieren und mit Kontrolluhr für die Extraktion.Flexible EspressomengeWählen Sie zwischen einem einfachen und doppelten Espresso oder kontrollieren Sie die Menge manuell - für die perfekte Dosierung.Eigenschaften: Dualboiler aus Edelstahl digitale Temperaturkontrolle Dampfdüse erzeugt Mikromilchschaum LCD-Display flexible Espressomenge (einfach oder doppelt) Dreifaches Heizsystem: Separater Dampfbehälter mit integriertem Wärmeaustausch für Temperaturstabilität; Separater Espressobehälter mit digitaler PID Temperaturkontrolle; Beheizte Brühgruppe: eingebaute PID Kontrolle ermöglicht präzise Temperaturkontrolle Pre-Infusion: befeuchtet das Kaffeepulver vor der eigentlichen Extraktion, wodurch die Aromen besser gelöst werden Timer: zeigt die Dauer der Extraktion an Überdruck: während der Extraktion wird der Druck bis auf max. 15 bar limitiert, um bitterem Geschmack vorzubeugen Farbe: schwarzHinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot